Das haben wir vor!

·         Vorab-Beteiligung von Jugendlichen durch fünf Online Fokusgruppen, einer davon mit Minister Peter Hauk.

·         Vorbeteiligung von wichtigen Akteuren des Ländlichen Raums (z.B. Jugendverbände, Gemeindetag) durch ein Werkstattgespräch (u.a. mit dem thematischen Input aus den Fokusgruppen)

·         Auswertung der bereits bestehenden Schülerumfrage 2020 im Archiv der Jugendstiftung (Bestandsdaten): herausgearbeitet werden sollen dabei Stadt-Land-Unterschiede

·         Zusatzumfrage mit neuen Fragebögen, die speziell auf den Ländlichen Raum zugeschnitten sind. Hier kommt ihr ins Spiel – eure Meinung ist uns wichtig! Bitte nehmt an der Umfrage teil und gebt sie weiter. [Link zur Umfrage]

·         Abschlusspublikation: visuell ansprechende Aufbereitung der Umfrageergebnisse; Diskussion der Ergebnisse durch zwei wissenschaftliche Kommentare und zwei politische Stellungnahmen

·         Abschlussveranstaltung zur Präsentation der Ergebnisse.